Kundenstimmen

Viola Röder ist ganz spontan als Trainerin bei uns eingesprungen. Innerhalb von weniger als 24 Stunden hat sie das Trainingsmodel „Visualisieren für RegionalmanagerInnen“ vorbereitet. Besonders gut gefallen hat mir, dass Sie sehr genau auf die Wünsche der TeilnehmerInnen eingeht und auch spontan den Ablauf umstellt und anpasst. Sie kann sehr gut einschätzen, wie viel Inhalt in der vorgegebenen Zeit vermittelt werden kann. Unsere TeilnehmerInnen waren sehr zufrieden. Wir arbeiten weiterhin mit ihr zusammen und haben das nächste Seminar mit ihr bereits terminiert. I. Friess

DVS Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Bonn

Im Jahr 2018 hat Frau Röder im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Selbsthilfe im Dialog“ für die AOK Hessen an zehn Terminen den Gesprächskreis „Resilienz“ durchgeführt. Unsere Veranstaltung wird durch die Teilnehmenden bewertet. Die Rückmeldungen für Frau Röder waren durchweg sehr positiv. Wir danken ihr für die gute Zusammenarbeit. S. Strombach

AOK Hessen

Frau Röder führt für die IHK Gießen-Friedberg seit dem Jahr 2011 offene Tagesseminare sowie Inhouse-Seminare mit dem Themenschwerpunkt „Kommunikation“ durch. Frau Röder zeichnet sich durch langjährige Berufserfahrung in und mit Unternehmen aus. Sie schafft es, für die Teilnehmer/innen bzw. die Unternehmen umsetzbare Lösungen für die Praxis zu vermitteln. Wir danken Frau Röder für ihre bisher ausgeübte Tätigkeit und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Liebe Frau Röder,

vielen Dank für die Leitung unserer Teambuildingmaßnahme. Mit Ihrer offenen, freundlichen Art haben Sie es verstanden, die anfängliche Skepsis einiger KollegInnen aufzufangen und in konstruktive Mitarbeit umzuwandeln. Auch dass Sie bei aller Flexibilität in der Gestaltung der Maßnahme das Ziel nicht aus den Augen verloren haben., war sehr wichtig für den Erfolg. S. Nießner

Deutsche Bundesbank

Die Unternehmen Deutsche Bank AG, Deutsche Lufthansa AG, Evonik AG, FES GmbH und Fraport AG haben sich in der Job-Allianz zu einem gemeinsamen Personalentwicklungsprojekt zusammengeschlossen, welches sich zum Ziel gesetzt hat, die Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen darin zu unterstützen, langfristig beschäftigungsfähig zu bleiben und die Beschäftigungsfähigkeit weiter auszubauen.

Die Workshops „Optimismus – eigene Einstellungen reflektieren und weiterentwickeln“, „Verhalten in komplexen Situationen optimieren“, „Umgang mit beruflichen Veränderungen“ und „Berufliche Perspektiven entwickeln“ wie auch Coachingangebote vertiefen diese Erkenntnisse und eröffnen neue Perspektiven.

Frau Röder konzipierte nach einer umfassenden Bedarfsermittlung zum Jahresthema „Komplexität – die aktuelle Herausforderung“, den zweitägigen Workshop „Verhalten in komplexen Situationen optimieren“, der bereits seit über zwei Jahren für Mitarbeiter der an der Joballianz beteiligten Unternehmen angeboten wird.

Frau Röder erstellte die das Thema ergänzenden Teilnehmerunterlagen und konnte mit den interaktiven Elementen und der in den Workshop integrierten Computersimulation ein sehr gutes Teilnehmerfeedback erzielen.

Weiterhin war Frau Röder als Trainerin in den Workshops „Berufliche Perspektiven entwickeln“, „Umgang mit beruflichen Veränderungen“ und „Optimismus- eigene Einstellungen reflektieren und weiterentwickeln“ eingesetzt.

Frau Röder arbeitet stets sehr zuverlässig und mit außerordentlichem Engagement. Sie identifiziert sich mit den gesetzten Zielen und besitzt die notwendige Zielstrebigkeit und Konzeptionsstärke bei der Ausübung der gestellten Aufgaben. Dabei verbindet sie konzeptionelles Denken mit praxisnahen Trainingslösungen. Sie arbeitet systematisch und ist sehr gut organisiert.

Insgesamt hat sie die gestellten Aufgaben stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Wir bedanken uns bei Frau Röder für ihr großes Engagement und die gute Zusammenarbeit. Ulrike Stalitza

Projektmanagement/Koordinationsstelle Job-Allianz, Pfullendorf

Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Frau Viola Röder zusammen. Sowohl für Trainings bei Themen der Kommunikation und Präsentation als auch für Mediationen und Teambuildingmaßnahmen greifen wir sehr gerne auf Ihre Fachkompetenz, Kreativität, Lösungsorientierung und einfühlsame Art zurück. Wir können Frau Röder uneingeschränkt als Trainerin und Coach weiterempfehlen und freuen uns auf eine weitere großartige Zusammenarbeit! Esther Wernien

Geschäftsführung, TaunusTagungsHotel GmbH

Frau Viola Röder leitet regelmäßig Seminare im Themenbereich Persönlichkeitsbildung sowie unsere modulare Führungskräfteentwicklungsreihe in unserer Bildungseinrichtung. Dabei erhalten wir von unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein überaus positives Feedback zu ihr als Trainerin, ihrer persönlichen Kompetenz, ihrem Fachwissen und ihrer Organisationsstruktur in den Seminaren. Wir haben mit Frau Röder die Erfahrung gemacht, dass Sie in sehr vielen Bereichen einsetzbar ist und dabei stets kreativ und flexibel auf die Gruppe eingeht. Als Veranstalter schätzen wir zudem Ihre unkomplizierte, verbindliche und professionelle Arbeitsweise und den herzlichen persönlichen Kontakt. Absolut empfehlenswert.

David Stiller

Bildungsreferent, Hessische Landvolk-Hochschule, Verein für Landvolkbildung e.V.

Nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf

Erfolg ist Trainingssache!